Pressemitteilung vom 06.06.2018

Ausstellung „Sommerfrische“ vom 23. Juni bis 21. Juli in der Galerie amarte

Aarau, den 06. Juni 2018 – Die Galeristin Karin Antoniucci freut sich, Sie zu einer spritzigen, farbenfrohen Ausstellung mit 3 Aargauer Künstlerinnen einzuladen. Künstlerinnen Cornelia Hubel, Jeanette Schmid und Emanuela Bottana stellen ihre beeindruckenden Kunstwerke in der Galerie amarte in Aarau aus.


Die in Lenzburg wohnhafte Jeanette Schmid ist eine engagierte Pendlerin zwischen Kulturen. Seit über 25 Jahren bereist sie regelmässig den afrikanischen Kontinent. In ihren Arbeiten zeigt sich dieses Fliessende, Überlappende, Ineinandergreifende als „grenzüberschreitend“. In ihren neuesten Werken – grossformatige vielfarbige Acrylbilder – zeigt sie in kraftvoller, abstrahierter Form vor allem Frauen.

Die talentierte vielseitige Mosaik-Künstlerin Emanuela Bottana hat mit ihrem aus Venedig stammenden Vater schon in ihrer Kindheit die Faszination des Mosaiks entdeckt. Sie besuchte Mosaik-Kurse bei namhaften Künstlern und eröffnete 2008 ihr eigenes Atelier. Sie experimentiert mit verschiedensten Materialien wie Smalten, Natursteinen, Porzellan, Keramik und fügt auch besondere Einzelstücke wie Halbedelsteine, Schmuck usw. mit ein. Hier präsentiert sie unter anderem ein fantasievolles Kunstwerk in Form eines gespiegelten Frauenkopfs mit Porzellan, Smalti, Vulkansteinen, Schwemmholz und Zinnfiguren. In „Wood meets mosaic“mit Marmor, Gold, Perlen, Porzellan und antikem Holz, die sie „Hommage alla nonna“ nennt, entdecken wir eine fantasievolle Serie.

Mit Cornelia Hubel lernen wir eine vielseitige Künstlerin kennen, die in Portugal als dipl. Modedesignerin abgeschlossen hat, und wieder in der Schweiz als Kunsttherapeutin arbeitet. Ihre Kunst, ihre Leidenschaft, hat sie schon immer begleitet, nichts konnte sie vom kreativen Schaffen abhalten. In der Galerie bewundern wir ihre Acryl-Werke sowie die dreidimensionalen farbigen „lebendigen“ Fische.

An der Eröffnung werden wir mit musikalischen Highlights verwöhnt.

Alle sind herzlich willkommen, natürlich mit Anhang, zur Vernissage, zur Ausstellung und zur Finissage mit Speis und Trank und Kunstgenuss!

Wann: Vernissage Sa. 23. Juni ab 15.00 Uhr, Finissage Sa. 21. Juli ab 15.00 Uhr
Wo: Galerie amarte, Pelzgasse 4, 5000 Aarau
Info: Tel 076 391 73 77, www.galerie-amarte.ch, info@galerie-amarte.ch
Öffnungszeiten: DI-FR 14.00-18.00 Uhr, Sa 12.00-16.00 Uhr